SanXperts
Nicht saniert- Geld verheizt!

Harmonie
des
Wohnens

 

Sonnergiehäuser

Eigenheime ohne Energiekosten!

Das Sonnergiehaus wird immer durch eine maßschneiderte Planung "ins Leben gerufen", welche auf die Bedünisse der künftigen Bewohner abgestimmt ist.
Gemeinsam werden die Gegebenheiten des Grundstückes, die Ausrichtung des Gebäudes nach der Sonne, der Raumbedarf, die Architektur, die Haustechnik, die Energiesparprogramme, die Ausstattungsmaterialien, die Grünraumplanung etc. erfasst und harmonisch aufeinander abgestimmt.

Behördenwege, Finanzservice, präzise Herstellung im eigenen Werk sowie fachgerechte Montage vor Ort sind für Ihr Sonnergiehaus selbstverständlich. Auf Wunsch können die Arbeiten des Unterbaues sowie verschiedene Ausbaustufen koordiniert werden.

Biologisch bauen steht mehrheitlich unter dem Zeichen der Verwendung von natürlichen Materialien und Baustoffen.
"Naturintegriertes Bauen" heisst, das Bauen ganzheitlich zu sehen und auch anzugehen, weshalb Ihr Sonnergiehaus wie kein anderes diesen Namen verdient. Der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen wie Holz und Schafwolle garantieren gesundes und naturnahes Wohnen. Dies schont die Umwelt wie auch die Errichtungskosten.

Für Behaglichkeit spricht der Einsatz von körperneutralen Materialien und einer offenporigen Bauweise. Schafwolle sorgt für hervorragende Luft- und Klimaeigenschaften zu jeder Jahreszeit. Ihr Sonnergiehaus strahlt auch dann Wohnlichkeit und Wohlbefinden aus, wenn es draußen so richtig ungastlich ist.
Warme Umschließungsflächen (Strahlungsheizungen), Luftwechsel, die richtige Belichtung, Farben etc. sind weitere wichtige Elemente in Ihrem Sonnergiehaus.